Jedermann hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften das Recht, sich in Rechtsangelegenheiten aller Art durch einen Rechtsanwalt seiner Wahl beraten und vor Gerichten, Schiedsgerichten oder Behörden vertreten zu lassen.

§ 3 Abs. 3Bundesrechtsanwaltsordnung

 

 

In Verbindung mit diesem Recht sind die Gebühren in meiner Kanzlei kein Tabuthema.

Wichtig ist mir, dass die entstehenden Kosten für Sie immer transparent sind.

 

Gesetzliche Regelung der Rechtsanwaltsvergütung:

 

Je nach Art der Tätigkeit fallen unterschiedliche Gebühren an. Zu unterscheiden ist, ob ich beratend für Sie tätig sein soll oder Sie außergerichtlich bzw. gerichtlich vertrete.

 

Die Gebühren einer anwaltschaftlichen Vertretung müssen nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) abgerechnet werden und orientieren sich in der Regel an dem Wert, der der Ange- legenheit zugrunde liegt.

 

Gerichtskosten:

 

Gerichtsgebühren werden für die Tätigkeit des Gerichts durch das Gericht erhoben.

Die Gerichtskosten setzen sich zusammen aus den gerichtlichen Gebühren und den gerichtlichen Auslagen.  

 

Erstberatung:

 

Die Kosten für die erste Beratung betragen ab EUR 50,00 zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.  

 

Im Rahmen des Erstgespräches gebe ich Ihnen dann auf Wunsch auch eine Übersicht über eventuell weiter anfallende Kosten einer anwaltschaftlichen Vertretung.

 

 

   Dietmar Geßler

   Fachanwalt für Strafrecht

   Ludwigstraße 13

   D - 86152 Augsburg

 

   Telefon: 0821 / 51 51 09

   Fax:      0821 / 15 85 80

 

   ra.d.gessler@t-online.de    

   E-Mail: kontakt@anwalt-

   augsburg-strafrecht.de

 

   Oder schreiben Sie mir   

   bitte über das Kontaktfeld. 

 

 

   Rechtsgebiete: 

   Strafrecht

 

   -  Verkehrsrecht

 

   -  Ordnungswidrigkeiten

 

   -  Zivilrecht